...über mich

07.01.74 Thomas Grunwald, geboren in Frankfurt/Oder


2005  Feststellungsmaßnahme  übers Arbeitsamt bezüglich einer beruflichen Reha (ungeeignet aufgrund einer schweren sozialen Phobie mit Empfehlung einer Therapie)


2005 Beginn einer stationären Therapie im Klinikum Itzehoe (6 Wochen)


2006 stationäre Therapie in Bad Bramstedt (12 Wochen)


2006-2012 Besuch der Tagesstätte der Brücke SH


2008-2012 Nutzerbeirat der Tagesstätte SH


2010-2012 Deligierter der Beiräte der Brücke SH im Kreis Steinburg (Aufgabengebiet: direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung in Kiel)


2006-2010 teilstationäres betreutes wohnen durch die Brücke SH


2006 gesetzliche Betreuung (bis einschließlich heute)


seit 2008 Ansprechpartner und Mitverantwortlicher einer Selbsthilfegruppe Borderline in der KIBIS

http://exin-steinburg.de/borderline.html


seit 2010 Unterstützung im Alltag durch ambulante Betreuung der Brücke SH


15.10-14.12.2012 Praktikum in der Feststellungsmaßnahme der Starthilfe der Brücke SH


Februar/März 2013 Praktikum im Wohnhaus der Brücke SH 70 Stunden


08.2012-08.2013 Zertifikat EX-IN (Mai 2014)

https://www.experten-aus-erfahrung.de/


01.06.2014-31.12.2014 Leitung des Gruppenangebotes Ambulante Hilfen der Brücke SH Sprechstunde Inklusionsbüro in Funktion als Genesungsbegleiter der Brücke SH


Februar/April 2015 Betreuung im Tandem mit einem Profi einer Klientin bei der Vitanas


2018 Mitglied und teilnahme gpv

http://gpv-steinburg.de/


April 2018 Nutzerbeirat der Tagesstätte SH


April 2018 Ansprechpartner und Co Moderator der offenen Gesprächsgruppe der Brücke SH

http://exin-steinburg.de/Offene%20Gruppe.html

- Angebot zu Gesprächen

- praktische Begleitung

- Besuche von Patienten in der Psychiatrie

- Menschen, die sich für die Ex-In Tätigkeit interessieren,

  über die Voraussetzungen und die Zertifizierung zum

  Genesungsbegleiter  aufklären

- Informationen zu Selbsthilfeangeboten http://www.kibis-itzehoe.de/


Zu meinem Gästebuch


Einzutragen sind ein Name und natürlich ein Text (ړײ)


Die eMail Adresse ist eine freiwillige Angabe.


...bitte den roten Link anklicken. Euer Beitrag erscheint

dann nach der Freigabe.


zum Gästebuch < hier klicken

 
 
 

Copyright @ All Rights Reserved